Sie befinden sich in:HomePatientenEntlassung
Bereich

Empfang

Ansprechpartner

Zentrale/Empfang

Rufnummer

Tel.: 0201/174-0

Fax: 0201/174-11310

Entlassung

Die Formalitäten

Den richtigen Zeitpunkt der Entlassung legt der behandelnde Arzt fest. Nur er kann entscheiden, wann der Heilungsprozess es erlaubt. Ein vorzeitiges Verlassen unseres Hauses geschieht auf eigene Verantwortung und ist nur nach Abgabe einer schriftlichen Erklärung möglich.

In der Patientenaufnahme sollten eventuell hinterlegte Wertgegenstände und Geldbeträge wieder abgeholt werden.

Die Telefonkarte für das Zimmertelefon ist wieder einzulösen - der Restbetrag wird am Automaten erstattet. Geschieht dies nicht, verfällt das Restguthaben auf der Karte!

Der Zuzahlungsbetrag sollte in der Patientenaufnahme entrichtet werden.

Selbstverständlich können wir Ihnen für Ihre Heimfahrt ein Taxi bestellen. Sagen Sie einfach an unseren Informations-Schaltern oder schon auf der Station bescheid. Wir weisen Sie lediglich darauf hin, dass Taxifahrten sowohl zum als auch vom Krankenhaus auf Ihre eigene Rechnung geschehen. Über aktuell gültige Erstattungsmöglichkeiten informiert Sie Ihre Krankenkasse.