Bereich

Geriatrische Tagesklinik

Ansprechpartner

Herr A. Schmiedel

Rufnummer

Tel.: (0201) 174 - 23501

Fax: (0201) 174 - 23500

Umfangreiches Therapieangebot in der Tagesklinik Geriatrie

Umfangreiches Therapieangebot in der Tagesklinik Geriatrie für ältere Patienten

 

Die Behandlung und der Tagesablauf  in der Tagesklinik werden immer auf die persönlichen Belange und Fähigkeiten der Patienten ausgerichtet.

 

Für unsere Patienten stehen u.a folgende Angebote in Einzeltherapie und Kleingruppenbehandlung zur Verfügung:

 

Ärztliche Diagnostik und Therapie

  • tägliche ärztliche Visite, geriatrisches Assessment, medizinische Diagnostik (check-up), internistisch-geriatrische Behandlung, Medikamenteneinstellung v.a bei Vielfachmedikation
  • strukturierte Demenzdiagnostik, Gedächtnissprechstunde
  • gezielte Diagnostik bei Schluckstörungen

 

Krankengymnastik (Physiotherapie)
Vor allem zur Förderung von Kraft- und Gleichgewicht, zur Gangschulung und Sturzvorbeugung.

 

Physikalische Therapie
Z. B. Wärmetherapie, Ultraschall, "Galileo"-Vibrationstraining, Elektrostimulation

 

Ergotherapie
Zum Aktivierungs- und Selbsthilfetraining in Situationen des Alltags, Gedächtnistraining, Feinmotoriktraining, Orientierungstraining

 

Logopädie
Zur Behandlung von Sprach- und Sprechstörungen

 

Schlucktherapie
Zur genauen Untersuchung und Behandlung von Schluckstörungen (Dysphagie)  

 

Aktivierendes Pflegekonzept, Angehörigenberatung, Ernährungsberatung

 

Sozialer Dienstag
Beratung zu ambulanten Hilfs-  und Unterstützungsangeboten, Angehörigenberatung

 

Hilfsmittelberatung und -verordnung

 

 

Zudem bleibt genügend Zeit für gemeinsame Gespräche und Aktivitäten, freundliche Atmosphäre und ggf. ausreichende Ruhepausen.