Bereich

Naturheilkunde und Integrative Medizin

Ansprechpartner

Patientenanmeldung (Montag bis Freitag) 8.00 - 12.00 Uhr

Rufnummer

Tel.: +49 (0) 201 174-25008

Fax: +49 (0) 201 174-25000

Indikationen und Leistungen

Indikationen

Das Behandlungsspektrum eines stationären Aufenthalts in der Klinik für Naturheilkunde und Integrative Medizin richtet sich in erster Linie an Patienten mit internistischen Erkrankungen sowie chronischen Schmerzsyndromen wie z.B.:

 

  • Herz-Kreislauf Erkrankungen wie KHK, Herzinsuffizienz, arterielle Hypertonie
  • Asthma bronchiale, COPD und weitere Lungenerkrankungen
  • Chronisch Entzündliche Darmerkrankungen (CED), Reizdarmsyndrome
  • chronische Schmerzsyndrome des Bewegungsapparates
  • schwere Formen der Migräne und Kopfschmerzen
  • rheumatologische Krankheiten einschließlich der Fibromyalgie

 

Die onkologisch-naturheilkundliche Tagesklinik bietet ergänzende und unterstützende Therapien für Krebspatienten.

 

Die im Institut für Naturheilkunde, Traditionelle Chinesischeund Indische Medizin angewandten Methoden eignen sich zur ambulanten Behandlung einer Vielzahl von Erkrankungen und Beschwerden. Mehr Info >>

 

................................................................................................................................................


Therapeutisches Leistungsangebot

 

 

Stationäre Behandlungen:

Neben der konventionellen schulmedizinischen Diagnostik und Therapie arbeitet die Klinik für Naturheilkunde und Integrative Medizin mit klassischen Naturheilverfahren wie

 

  • Ernährungstherapie (inkl. Heilfasten)
  • Bewegungstherapie
  • Hydrotherapie/ Physikalischer Medizin
  • Manueller Medizin
  • Neuraltherapie nach Huneke
  • Phytotherapie
  • Ordnungstherapie bzw. Mind/Body Medizin
  • Methoden aus der Traditionellen Chinesischen Medizin

 

In der Klinik für Naturheilkunde und Integrative Medizin wird im Schwerpunkt die wissenschaftlich fundierte Ordnungstherapie zur Aktivierung der Selbstregulationskräfte und zur Lebensstiländerung des Patienten eingesetzt.

 

Im Institut für Naturheilkunde,Traditionelle Indische und Chinesische Medizin kommen als ambulante Behandlungen zusätzlich traditionelle Heilsysteme wie die chinesische Medizin und indische Medizin (Ayurveda) zum Einsatz. Ebenso wurden manuelle Therapie, Schmerztherapie, Neuraltherapie nach Huneke, Homöopathie und die Hyperthermie angewandt. 

 

Leistungen des ambulanten Instituts >>