Die Kliniken Essen-Mitte stellen sich vor

Evang. Huyssen-Stiftung

Zu den Kliniken Essen-Mitte gehören die Krankenhäuser Evang. Huyssens-Stiftung in Essen-Huttrop und das Knappschafts-Krankenhaus in Essen-Steele. Die Kliniken Essen-Mitte sind akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Duisburg-Essen.


Mit über 12 Betten führenden Fachabteilungen und 696 Planbetten inklusive Tagesklinischen Plätzen in den Bereichen Onkologie, Palliativmedizin, Geriatrie, Psychiatrie und Naturheilkunde sind die Kliniken Essen-Mitte eines der führenden Unternehmen der Region mit Spezialisierungen und Fachkompetenz auf modernstem Standard und höchstem medizinischem Niveau.

 

Auf dem Gelände der Evang. Huyssens-Stiftung in Essen-Huttrop befindet sich das Ambulante Tumorzentrum Essen ATZ, an dem neben den Kliniken Essen-Mitte Arztpraxen mit der gesamten ambulanten Diagnostik von Tumoren beteiligt sind.

 

Die Kliniken Essen-Mitte bieten ein breites Leistungsspektrum, das eine gezielte, optimale und ganzheitliche Diagnostik und Behandlung gewährleistet. Eine an den Bedürfnissen der Patienten orientierte, menschliche und fachkompetente Pflege und Vorsorgung stellt für uns eine Selbstverständlichkeit dar.


Knappschafts-Krankenhaus

Philosophie des Hauses

 

Wir stellen uns den Herausforderungen der modernen Medizin und Pflege und verpflichten uns, aktuelle Erkenntnisse aus Medizin, Pflegewissenschaft, Ethik, Soziologie, Pädagogik und Psychologie in unser berufliches Handeln einzubringen. Der Aus-, Fort- und Weiterbildung kommt ein hoher Stellenwert zu, denn diese tragen zur Qualitätssicherung und Weiterentwicklung unserer Mitarbeiter bei.

Wir entwickeln gesundheitsfördernde Beratungs- und Behandlungsangebote,  deren Zielgruppe Menschen innerhalb und außerhalb der Klinik sind. Zum Wohle unserer Patienten arbeiten wir eng mit allen am Gesundheitswesen beteiligten Einrichtungen zusammen.

Eine der wesentlichen Komponenten unseres Selbstverständnisses stellt die christlich motivierte Orientierung unseres Hauses dar.

"Was ihr einem unter diesen, meinen geringsten Brüdern getan habt, das habt ihr mir getan."

Diesen Satz aus dem Matthäus-Evangelium (25,40) haben sich die Kliniken Essen-Mitte zum Leitsatz erwählt, bringt er doch den Geist, der die Arbeit der Kliniken prägt, sehr gut zum Ausdruck. Im Mittelpunkt unseres Handelns steht der Mensch, dem stets Respekt entgegengebracht wird. Wir legen großen Wert auf eine offene Atmosphäre, die von Vertrauen, Achtung und Toleranz geprägt ist. Eine Atmosphäre, die eigenständiges Handeln und einen offenen Gedankenaustausch zwischen den einzelnen Fachrichtungen fördert und so dazu beiträgt, dass innovative Ideen und Behandlungs­konzepte zum Wohle unserer Patienten entstehen und umgesetzt werden können.

Post to Twitter Post to Delicious Post to Digg

Weitere Informationen

Weitere Informationen finden Sie auch hier: